Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Stricken & Häkeln » Was sind Lace-Nadeln?    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (2):  1  2     
Was sind Lace-Nadeln?

Hallihallo Mal wieder eine Frage von mir Ich hab hier einen Schoppel LaceBal . . .

» Handarbeiten » Stricken & Häkeln

  KerriS, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 30.06.2008, H e r k u n f t : Südlich von HB, P o s t s: 2763  

  KerriS′s Ursprung-Titel: “ Was sind Lace-Nadeln? ”


Hallihallo

Mal wieder eine Frage von mir
Ich hab hier einen Schoppel LaceBall, den ich nächstens mal verstricken will.
Auf dem Anhänger steht "LaceNadel 4-5"

Meine Frage ist nun, wo ist der Unterschied zwischen einer 80er Lace Nadel und einer normalen Rundstricknadel?
Lohnt sich die Anschaffung? Immerhin kostet so eine LaceNadel ja auch gut 7€.
Ausserdem.. ich stricke ja nun mal sehr locker, sollte ich da 4 oder eher noch kleiner nehmen?

Fragen über Fragen.. danke fürs Lesen





21 ist nur die halbe Wahrheit


VLG
Kerstin
10.03.2015, 16:22


  Meli74,
Moderator Engel
  E i n t r i t t : 19.10.2012, H e r k u n f t : "Meißentowncity", Niedersachsen, P o s t s: 8063  

Ich glaube die Lace-Nadeln sind spitzer und erleichtern das zusammenstricken von z.B. 7 Maschen
---


Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu

Viele Grue?e von Meli 10.03.2015, 16:50


  chipsy,
Moderator Oberengel
  E i n t r i t t : 11.02.2007, H e r k u n f t : Kornwestheim, P o s t s: 14165  

Ahnung habe ich keine, aber vlt. hilft dir das: http://www.handarbeitsfrau.de/thema/frage-zu-lace-nadeln.37997/





Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



Ingrid



Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



10.03.2015, 18:00


  Anastasia, Ass
  E i n t r i t t : 01.09.2012, H e r k u n f t : Walldürn, P o s t s: 962  

Ich habe nun schon sehr viel gestrickt und gehäkelt, aber, Lace-Nadeln kannte ich noch nicht. Hier kannst Du solche Nadeln sehen:http://www.wollbox.de/epages/61169902.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61169902/Categories/Nadeln/%22addi%20Lace%22
Die sind wohl für sehr feines Garn zum Stricken von Spitzentüchern geeignet.

Und ich dachte da mehr an:
Ganz,ganz feine Häkelnadeln (kurz mit Holzgriff und einer Schutzhülle aus Holz zum Schutz der Nadelspitze). Die habe ich zum Spitzendeckchenhäkeln benutzt.

LG, Anastasia
---


10.03.2015, 22:41


  KerriS, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 30.06.2008, H e r k u n f t : Südlich von HB, P o s t s: 2763  

Dankeschön für eure Antworten.
Ingrid, danke für den Link, da wird es wirklich gut erklärt.
Anastasia, ja, genau auf diese Nadeln hatte mich Herr Goggele geführt, die kannte ich noch gar nicht.

Jetzt weiss ich mehr, also werde ich mal welche bestellen

Danke nochmal






21 ist nur die halbe Wahrheit


VLG
Kerstin
11.03.2015, 08:29

Seiten (2):  1  2     
KNS » Handarbeiten » Stricken & Häkeln » Was sind Lace-Nadeln?   
nach oben
KNS © 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *