Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Unterschied Thermolam/Filz    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (4):  1  2  3  4     
Unterschied Thermolam/Filz

Hallo, Ich bin in einer peinlichen Lage. Hatte mal viel Filz gekauft und letzthi . . .

» Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört

  sissi, Meister(in)
  E i n t r i t t : 11.07.2007, H e r k u n f t : Zürcher Oberland, P o s t s: 2237  

  sissi′s Ursprung-Titel: “ Unterschied Thermolam/Filz ”


Hallo,
Ich bin in einer peinlichen Lage. Hatte mal viel Filz gekauft und letzthin viel Thermolam. Dummerweise habe ich alles zusammen versorgt. Wer kann mir nun erklären, wie ich die Beiden am Besten auseinanderhalte? Beide sind weiss.
LG

Sissi





LG

Sissi

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Denk immer daran: Wenn es auf einer Seite ganz dunkel ist, ist es auf der anderen umso heller. Ich wünsche Dir diese helle Seite von ganzem Herzen. Zitat von eKartenwelt.de



09.01.2008, 15:55


  aleinung, Hauptmeister(in)
  E i n t r i t t : 04.02.2007, H e r k u n f t : da wo der Leuchtturm steht, P o s t s: 7245  

ich hab jetzt mal mein filz und mein thermolan rausgesucht

also ich finde, das sich das filz rauher anfühlt und sich schwerer falten lässt.

von der struktur her ist es auch gröber.

ich hoffe, das dir das ausreicht.
---


09.01.2008, 17:04


  Elli, User-Admin Oberengel
  E i n t r i t t : 03.02.2007, H e r k u n f t : Wertheimer Oberalp, P o s t s: 22555  

und ich hab mich net getraut zu fragen Habe Thermolan da und Vlies..... sieht total identisch aus und fühlt sich auch gleich an, liegt beides im gleichen Schrank, kann sein ich hab schon ne Tasche mit Thermolan unterlegt Gibts da auch BITTE nen spurbaren Unterschied





Es grüÃt ganz lieb - die Elli

https://www.stick-elli.de/shop/index.php

Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



P o s t  w u r d e  s c h o n  1x  e d i t i e r t , d a s  l e t z t e _ m a l _ a m _ 09.01.2008  u m  21:23  v o n  Elli
09.01.2008, 21:22


  Biene, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 04.02.2007, H e r k u n f t : Magdeburg, P o s t s: 3183  

Ich weià nur das Filz aus Kunstfaser sich beim waschen auflösen soll -
hat zumindest meine Stoftante mal gesagt.

Allerdings hat mein Thermolam keine Ãhnlichkeit mit Filz.
Das sieht eher aus wie die dicken Bodenwischtücher.
Aber das wird wohl je nach Hersteller unterschiedlich sein.
---


09.01.2008, 22:14


  sissi, Meister(in)
  E i n t r i t t : 11.07.2007, H e r k u n f t : Zürcher Oberland, P o s t s: 2237  

Hallo,
Danke Biene für Deine Erklärung. Da ich die Antwort ziemlich schnell brauchte , habe ich die gleiche Frage mit Zusatzfrage von Elli noch in das Patchwork- und Quiltforum getan. Dort gab mir Gaby folgende Antwort:

Thermolam ist dichtes flauschiges Vlies, ca. 4-5 mm dick und hält die Wärme), fühlt sich auch warm an.
Vlies ist aus Synthetic und extrem leicht.

Bei mir besteht eher die Schwierigkeit Filz mit Thermolam zu unterscheiden, zu Mal mein Stoffladen mich persönlich frägt was das ist.

Bin froh, dass ich mich getraut habe die Frage zu stellen. So lernt man auch wieder was dazu.
LG

Sissi





LG

Sissi

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Denk immer daran: Wenn es auf einer Seite ganz dunkel ist, ist es auf der anderen umso heller. Ich wünsche Dir diese helle Seite von ganzem Herzen. Zitat von eKartenwelt.de



10.01.2008, 13:23

Seiten (4):  1  2  3  4     
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Unterschied Thermolam/Filz   
nach oben
KNS 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *