Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Kennt ihr schon die kleinste Overlock der Welt?    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (3):  1  2  3       
Kennt ihr schon die kleinste Overlock der Welt?

ööööööhm das teil schneidet ab und versäubert . . .

» Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört

  kleinerstinkbaer, Oberengel
  E i n t r i t t : 14.04.2009, H e r k u n f t : ich komme aus dem schönen rheingau, P o s t s: 11823  

ööööööhm das teil schneidet ab und versäubert in einem arbeitsgang und es passt nur an bestimmt maschinen

wenn ich das richtig gelesen habe







P o s t  w u r d e  s c h o n  1x  e d i t i e r t , d a s  l e t z t e _ m a l _ a m _ 28.02.2011  u m  11:17  v o n  kleinerstinkbaer
28.02.2011, 11:17


  Stoffsuechtig, Meister(in)
  E i n t r i t t : 07.05.2009, H e r k u n f t : Franken, P o s t s: 2211  

Zitat:
Orginal von Gisela
So wie ich das sehe ist das NUR versäubern mit dem ZZ-Stich und kein Zusatz-Nähstich... und zudem sollte da ganz bestimmt eine

Bei dem Beispiel schreibt die Testerin doch .... - dass sie hier den Zickzack-Stich ausgewählt hat!
Da geht natürlich auch der Overlookstich

und natürlich braucht es dafür eine BERNINA-Maschine - das ist sowieso klar

Zitat:
Orginal von Gisela
Da ich meine Sachen *sauber* zuschneide, mit dem Rollschneider, muss ich auch nichts wegschneiden falls ich nur geschwind mit ZZ versäubern will.


hier ist nur das "anschneiden" gemeint. Der Beginn - ein paar Zentimenter nur müssen mit dem Rollschneider geschnitten werden.
Halt - einfach so, dass dann der Stoff direkt unter das Messer legen kann. Bei einer normalen Overlook mache ich das ja auch bei einem Armbündchen so! Dann gibt es keine schrägen Anfänge und es sieht sauberer aus.

---


28.02.2011, 11:24


  Kraichgaumaus, Meister(in)
  E i n t r i t t : 18.02.2007, H e r k u n f t : Kraichtal, Baden Württemberg, P o s t s: 1374  

für uns Freaks ist das sicher nix..... wir wollen mehr





Liebe Grüsse Marina


Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben so lebenswert machen. 28.02.2011, 12:26


  Fotozwerg, Anfaenger
  E i n t r i t t : 23.02.2011, H e r k u n f t : Ba.-Wü., P o s t s: 35  

Für jemanden wie mich, der keine Overlock-Maschine hat und sich auch in nächster Zeit keine leisten kann und wird (brauche erstmal eine neue Kamera, das hat Vorrang ), ist das sicher nicht die schlechteste Lösung, aber auch kein Muss.

Meine Maschine hat nur eine Overlock-Naht, die ich zwar auch gerne benutze, aber sie schneidet halt nix ab. Entweder schneide ich schon so zu, dass ich nur die 6 mm Nahtzugabe habe, die ich für die Overlock-Naht brauche - oder ich versäuber halt ganz normal mit Zickzack.

160 Euro? Och nö....
---


Liebe GrüÃle, Katy 28.02.2011, 12:50

Seiten (3):  1  2  3       
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Kennt ihr schon die kleinste Overlock der Welt?   
nach oben
KNS 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *