Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Welche Schneiderbüste ???    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (4):  1  2  3  4     
Welche Schneiderbüste ???

Hallo zusammen... Ich hab vor einigen Tagen meine langersehnte Overlock zum G . . .

» Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört

  sonnenblume, Routinier
  E i n t r i t t : 26.12.2010, H e r k u n f t : im schönen Sauerland , P o s t s: 477  

  sonnenblume′s Ursprung-Titel: “ Welche Schneiderbüste ??? ”


Hallo zusammen...

Ich hab vor einigen Tagen meine langersehnte Overlock zum Geburtstag bekommen, und möchte jetzt auch gerne über kurz oder lang Bekleidung nähen .
Und daher würde ich mir gerne eine Schneiderbüste zulegen ,die ich auf meine Größe einstellen kann.
Daher meine Frage , wer von euch kann eine empfehlen oder welche kauft man besser gar nicht .

Ich hab mal im Netz gestöbert und so einige gefunden ,mit riesen Preisunterschieden .

Es wäre echt klasse wenn ihr mir eure Erfahrungen sagen/schreiben könntet .

Vielen Dank schon mal





Lg Heidi

= Ordnung ist die Liebe der Vernunft - ABER- Unordnung ist die Wonne der Phantasie.=




28.02.2011, 22:27


  kleinerstinkbaer, Oberengel
  E i n t r i t t : 14.04.2009, H e r k u n f t : ich komme aus dem schönen rheingau, P o s t s: 11823  

ich hab die zwar selber nicht aber das sind ganz gute

http://www.amazon.de/Dressmaking-Model-3110-Schneiderbueste-Diana/dp/B001DSR3VW/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1298932358&sr=8-8

die gibts in verschiedenen größen a b c
das kommt auf dein konfektionsgröße an welche du brauchst
---




P o s t  w u r d e  s c h o n  1x  e d i t i e r t , d a s  l e t z t e _ m a l _ a m _ 28.02.2011  u m  23:35  v o n  kleinerstinkbaer
28.02.2011, 23:34


  sonnenblume, Routinier
  E i n t r i t t : 26.12.2010, H e r k u n f t : im schönen Sauerland , P o s t s: 477  

Danke schööön Kleinstinkerbär

Der erste Tipp steht schon auf meinem Wunschzettel.





Lg Heidi

= Ordnung ist die Liebe der Vernunft - ABER- Unordnung ist die Wonne der Phantasie.=




01.03.2011, 09:16


  Gisela,
Moderator Oberengel
  E i n t r i t t : 04.02.2007, H e r k u n f t : Wertheim, P o s t s: 30206  

Seit vielen, vielen Jahren (ca.55) nähe ich mir meine Bekleidung selbst, ohne jemals eine Schneiderbüste gehabt zu haben.
Es ging! Oft saß ich in Unterwäsche an der NäMa, weil ich dauernd anprobiert, geheftet, probiert, genäht habe......, inzwischen weiß ich bei fast jedem Schnitt WO ich WAS für mich ändern muss.

Was ich damit sagen will: Eine Schneiderbüste ist nicht unbedingt notwendig wenn man mit Nähen beginnt!

Viel wichtiger dabei ist: richtig Maßnehmen, den passenden Schnitt aussuchen und nachmessen!!!, Bewegungsfreiheit dazu rechnen und richtig zuschneiden.

Denn, einfach 2 Nummern größer wählen, an der Schneiderbüste abstecken - und so nähen - garantiert keine gute Passform!


Seit ein paar Jahren habe ich eine Schneiderbüste, gebraucht, leicht lädiert und fast nur fürs Porto bekommen, hier bei mir rumstehen. Benütze die nur um Verschiedenes besser fotografieren zu können.

Ich wünsche viel Erfolg beim Einstieg ins *Klamotten nähen*!

Dabei darfst du hier immer Fragen stellen, denn gemeinsam sind wir stark.
---


LG Gisela

Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu

Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu

01.03.2011, 09:49


  sonnenblume, Routinier
  E i n t r i t t : 26.12.2010, H e r k u n f t : im schönen Sauerland , P o s t s: 477  

Danke liebe Gisela, .... so ähnlich ging es mir bisher auch immer, das ich halbnackt an der Nähmaschine Infogesessen habe, wenn ich mal was abgeändert habe. Sehr zur Freude meines Mannes. .
Aber ich denke ,ich werde es erst einmal ohne Büste probieren und schauen wie es klappt .


Welche Firmen sind eigentlich bei Schnitten zu empfehlen?Bei wem stimmt die Größe wirklich ?

Ich hatte schon Schnitte , die paßten überhaupt nicht . Zu groß ,zu klein ... da war schon alles dabei . Deshalb habe ich mich nie so recht daran getraut.

Also wenn einer von euch ein Tipp´s hätte wär das schon prima.





Lg Heidi

= Ordnung ist die Liebe der Vernunft - ABER- Unordnung ist die Wonne der Phantasie.=




01.03.2011, 10:41

Seiten (4):  1  2  3  4     
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Welche Schneiderbüste ???   
nach oben
KNS © 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *