Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Hilfe beim Zuschneiden/Nähen gesucht    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (2):  1  2     
Hilfe beim Zuschneiden/Nähen gesucht

Hi, ich bräuchte mal ein wenig Hilfe von erfahrenen "Näherinnen". Mei . . .

» Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört

  hawken45, Neuling
  E i n t r i t t : 20.04.2011, H e r k u n f t : keine Angabe, P o s t s: 3  

  hawken45′s Ursprung-Titel: “ Hilfe beim Zuschneiden/Nhen gesucht ”


Hi,

ich bräuchte mal ein wenig Hilfe von erfahrenen "Näherinnen".
Meine Mutter (ihres Zeichens Schneidemeisterin) ist leider vor ein paar Jahren verstorben und kann mir nicht mehr helfen daher wende ich mich an Euch.

Ich möchte mir folgendes nähen:
Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



den Lodenstoff kann ich für knapp 130,00 Euro bekommen

Der Stoff hat 1,45 m Breite und das könnte für mich ein wenig zu schmal sein.......
wir sind gerade am überlegen wie wir das zuschneiden können.

Variante1
seitlich an die 1,45 was dran nähen --> keine wirklich gute Idee

Variante 2
nach Art eines Vollkreismantels 2 Stücke a 95x1,25-135 & 1 Stück 1,90x1,25-1,35, dann hätte ich hinten keine Naht nur auf den Schultern
aber vielleicht hat ja jemand von euch eine andere Idee

zur Erklärung: die 1,25-1,35m sind die Länge nach unten, ich hatte von Mitte Rücken bis zu den Händen ca. 95 cm gemessen aber vielleicht habe ich ja auch einen Denkfehler...


Lösungsansatz für mein Problem ist folgendes:



nähen werden wir den Wetterfleck in Anlehnung an einen Vollkreismantel aber nur mit 1,90m Durchmesser:
http://www.geisterspiegel.tommys-city.info/altneu/download/down_mythwirk_pdf/naehanleitung_mantel.pdf

zurecht geschnitten wird er wie folgt:
1 Stück 1,25-1,35 x 190, das ergibt den Rücken
2 Stücke a 1,25-1,35x 0,95 das ergibt die beiden Vorderteile

Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu




und da kommt die Frage ins Spiel wenn wir auf den Schultern die beiden Vorderteile mit dem Rückenteil vernähen mit 1-2 cm überlappend ob
das dann noch "wasserdicht" ist/wird

aber vielleicht haben Wir ja auch einen Denkfehler in der Ganzen Sache,
auf die 1,90 sind wird folgendermaßen gekommen:

von Rückenmitte bis zu den Handgelenken haben wir 85cm gemessen,
da der Stoff beim waschen einlaufen kann/ein läuft haben wir 10 cm zugegeben und für das um nähen, also 95 x 2 ergibt die 1,90m und die 1,25-1,35 ist die Länge.

was meint Ihr dazu????








P o s t  w u r d e  s c h o n  1x  e d i t i e r t , d a s  l e t z t e _ m a l _ a m _ 20.04.2011  u m  09:10  v o n  hawken45
20.04.2011, 08:43


  kleinerstinkbaer, Oberengel
  E i n t r i t t : 14.04.2009, H e r k u n f t : ich komme aus dem schönen rheingau, P o s t s: 11823  

also ...wie wärs wenn du dir ein halber meter stoff dazu kaufen würdest dann klappt des auch mim zuschneiden ....so wäre mir das zu riskant das der stoff nicht reichen würde
---


20.04.2011, 09:05


  Marieluise, Meister(in)
  E i n t r i t t : 10.04.2010, H e r k u n f t : keine Angabe, P o s t s: 1274  

Hallo hawken,
herzlich willkommen erstmal!

Loden ist ja so faserig, da sollten die Nähte eigentlich kein großes Problem sein, was Wasserdichtheit angeht. Also die Nähte werden mit diesen Fasern doch eigentlich "geschlossen".

Ich würde Loden ausßerdem nicht waschen, das kann ganz schön danebengehen. Es ist ja Wolle, da reicht auch Auslüften, Wolle nimmt Gerüche schnell an, gibt sie aber genausoschnell wieder ab. Verschmutzungen ausbürsten.

Zu Deinen nähtechnischen Fragen kann ich leider nichts sagen.
Liebe Grüße, Marieluise







20.04.2011, 09:10


  hawken45, Neuling
  E i n t r i t t : 20.04.2011, H e r k u n f t : keine Angabe, P o s t s: 3  

Zitat:
Orginal von kleinerstinkbaer
also ...wie wärs wenn du dir ein halber meter stoff dazu kaufen würdest dann klappt des auch mim zuschneiden ....so wäre mir das zu riskant das der stoff nicht reichen würde



Hallo & Danke für Deine Antwort,

kannst Du mir das erklären??
so ganz verstehe ich das nicht.....
---


20.04.2011, 09:12


  kleinerstinkbaer, Oberengel
  E i n t r i t t : 14.04.2009, H e r k u n f t : ich komme aus dem schönen rheingau, P o s t s: 11823  

Zitat:
Orginal von hawken45
Zitat:
Orginal von kleinerstinkbaer
also ...wie wärs wenn du dir ein halber meter stoff dazu kaufen würdest dann klappt des auch mim zuschneiden ....so wäre mir das zu riskant das der stoff nicht reichen würde



Hallo & Danke für Deine Antwort,

kannst Du mir das erklären??
so ganz verstehe ich das nicht.....


Der Stoff hat 1,45 m Breite und das könnte für mich ein wenig zu schmal sein.

sorry habs falsch verstanden ....dachte du hättest zu wenig stoff








P o s t  w u r d e  s c h o n  1x  e d i t i e r t , d a s  l e t z t e _ m a l _ a m _ 20.04.2011  u m  09:17  v o n  kleinerstinkbaer
20.04.2011, 09:15

Seiten (2):  1  2     
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Hilfe beim Zuschneiden/Nähen gesucht   
nach oben
KNS 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *