Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Hilfe - wie geht das ? » Kissen an die Wand - wie geht das?    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (3):  1  2  3        
Kissen an die Wand - wie geht das?

Ah, das ist auch noch eine Idee Lothar, aber das kann ich (glaube ich) nicht sel . . .

» Handarbeiten » Hilfe - wie geht das ?

  goorle, Meister(in)
  E i n t r i t t : 15.08.2011, H e r k u n f t : Laufenburg, P o s t s: 2007  

Ah, das ist auch noch eine Idee Lothar, aber das kann ich (glaube ich) nicht selber machen, und das ist ja die Krux, wenn mein Mann mir das machen soll, dann hab ich vorher schon 5 mal die Wand gestrichen...
(Ich warte ja jetzt schon seit August darauf, dass diverse Kleinigkeiten des Umbaues noch fertig gestellt werden).

Jetzt hoffe ich einfach erstmal auf den Test am Freitag im Sanitätshaus.





Liebe GrüÃe

Sabine
23.01.2013, 18:05


  Lothar, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 08.02.2012, H e r k u n f t : Oberleichtersbach, P o s t s: 3370  

Zitat:
Orginal von goorle
Ah, das ist auch noch eine Idee Lothar, aber das kann ich (glaube ich) nicht selber machen, und das ist ja die Krux, wenn mein Mann mir das machen soll, dann hab ich vorher schon 5 mal die Wand gestrichen...
(Ich warte ja jetzt schon seit August darauf, dass diverse Kleinigkeiten des Umbaues noch fertig gestellt werden).

Jetzt hoffe ich einfach erstmal auf den Test am Freitag im Sanitätshaus.


Aber hallo Sabine, klar bekommst Du das selber hin! Ab in den Baumarkt eine Packung Rigipsdübel kaufen, Bohrlöcher in der Rigipswand anzeichnen, Zentrierspitze (liegt den Dübeln bei) in den Akkuschrauber, Dübel über die Zentrierspitze und dann die Zentrierspitze waagrecht auf die erste angezeichnete Markierung setzen. Akkuschrauber langsam anlaufen lassen und ruck zuck ist der Dübel versenkt. Akkuschrauber mit Zentrierspitze rausziehen und den nächsten Dübel aufsetzen. und so weiter bis alle Dübel gesetzt sind. Möbelbeschläge einschrauben, fertig
---


Liebe GrüÃe Lothar 23.01.2013, 19:23


  juddili, Meister(in)
  E i n t r i t t : 04.03.2011, H e r k u n f t : aus dem schönen Spessart, P o s t s: 2168  

Das mit den Rigipsdübeln ist schon mal gut . Nur ich würde keine Haken anbringen sondern eine, so breit wie das Klettand, durchgehende lackierte Holzleiste anschrauben und auf die dann das Klettband kleben. Weil einzelne Kissen an den Haken angebracht hängen mit der Zeit auch wieder durch und das sieht widerum mit der Zeit nicht so schön aus.





23.01.2013, 19:28


  Lothar, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 08.02.2012, H e r k u n f t : Oberleichtersbach, P o s t s: 3370  

Zitat:
Orginal von juddili
Das mit den Rigipsdübeln ist schon mal gut . Nur ich würde keine Haken anbringen sondern eine, so breit wie das Klettand, durchgehende lackierte Holzleiste anschrauben und auf die dann das Klettband kleben. Weil einzelne Kissen an den Haken angebracht hängen mit der Zeit auch wieder durch und das sieht widerum mit der Zeit nicht so schön aus.


erin!!
---


Liebe GrüÃe Lothar 23.01.2013, 19:30


  juddili, Meister(in)
  E i n t r i t t : 04.03.2011, H e r k u n f t : aus dem schönen Spessart, P o s t s: 2168  

Zitat:
Orginal von Lothar

erin!!



Bist neidisch, wa??





23.01.2013, 19:31

Seiten (3):  1  2  3        
KNS » Handarbeiten » Hilfe - wie geht das ? » Kissen an die Wand - wie geht das?   
nach oben
KNS 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *