Logo
Forum | Briefkasten | Sitemap | Suche  |  
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Reicht das Quilten? Babydeckenfrage    » Hallo Gast [Logout | Login | Registrieren]
Seiten (3):  1  2  3        
Reicht das Quilten? Babydeckenfrage

Zitat: Orginal von Gisela Ich würde sagen - l . . .

» Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört

  Lothar, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 08.02.2012, H e r k u n f t : Oberleichtersbach, P o s t s: 3370  

Zitat:
Orginal von Gisela
Ich würde sagen - lass das einfach so, es sieht doch schon ganz gut aus!


Sandra, ich finde auch, dass die Decke toll aussieht Ich hätte ja schon Probleme, die einzelnen Teile gleichmäßig zu hinzubekommen





Liebe Grüße Lothar 25.05.2013, 15:44


  minikrone, Obermeister(in)
  E i n t r i t t : 23.10.2011, H e r k u n f t : 14.., P o s t s: 3117  

Zitat:
Orginal von Lothar


Sandra, ich finde auch, dass die Decke toll aussieht


dass kann ich auf jeden Fall voll unterstreichen.

---


liebe Grüße von Christine Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



25.05.2013, 16:00


  Jris, Meister(in)
  E i n t r i t t : 04.01.2008, H e r k u n f t : Schweiz, P o s t s: 1787  

Zitat:
Orginal von minikrone
Zitat:
Orginal von Lothar


Sandra, ich finde auch, dass die Decke toll aussieht


dass kann ich auf jeden Fall voll unterstreichen.



Liebe Sandra
ein kleiner Heisser Tipp
wenn du bei deiner NäMa den Füsschendruck reduzieren kannst, unbedingt machen
die 3 Lagen verschieben sich viel weniger
oder vielleicht besitzt du einen Obertransportfuss, ist auch eine Hilfe

will hier nicht ist einfach meine Erfahrung





Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu

Link auf eine externe Bildquelle
Ich stimme der Weitergabe meiner persöhnlichen Daten an externe Bildquellen zu



25.05.2013, 20:14


  Kraichgaumaus, Meister(in)
  E i n t r i t t : 18.02.2007, H e r k u n f t : Kraichtal, Baden Württemberg, P o s t s: 1374  


diese Tips kann man ja weitergeben, Sie ist ja noch am lernen. Die Decke ist für dein erstlingswerk sehr schön. Ich würde allerdings auch um das Binding noch absteppen. Im übrigen würde mich interessieren wie Du Binding gemacht hast Denn ich kann von hinten gar kein Binding sehen. Und das bissl verzogene ist ja auch Übungssache beim nähen. Ich jedenfalls finde die Decke echt toll.

Zitat:
Orginal von Jris
Zitat:
Orginal von minikrone
Zitat:
Orginal von Lothar


Sandra, ich finde auch, dass die Decke toll aussieht


dass kann ich auf jeden Fall voll unterstreichen.



Liebe Sandra
ein kleiner Heisser Tipp
wenn du bei deiner NäMa den Füsschendruck reduzieren kannst, unbedingt machen
die 3 Lagen verschieben sich viel weniger
oder vielleicht besitzt du einen Obertransportfuss, ist auch eine Hilfe

will hier nicht ist einfach meine Erfahrung


---


Liebe Grüsse Marina


Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben so lebenswert machen. 25.05.2013, 21:18


  Kautzi, Meister(in)
  E i n t r i t t : 18.10.2012, H e r k u n f t : Hessen, P o s t s: 2428  

Danke, ihr seid echt lieb! Lothar, Du Charmeur, die IST doch schief!

Iris, das ist doch nicht klugscheißen, das sind gute Tipps! her damit .

Ja einen Obertransportfüßchen hab ich mir dann auch zugelegt und auch damit beendet, das hat sehr viel geholfen. Den geb ich nicht mehr her! .

Marina, an das Binding hatte ich mich nicht getraut, hab das Vlies oben gehabt und Rück- und Vorderseite rechts auf rechts und dann durch eine freigelassene Öffnung gewendet und mit der Hand zugenäht...Die nächste Decke soll aber richtig mit Binding gemacht werden. Hab so viele Bücher, aber so richtig kapiert hab ich das immer noch nicht. Muss mal in Youtube gucken, ich kapier das wohl besser, wenn ich's sehe .





Viele Grüße
Sandra 25.05.2013, 23:59

Seiten (3):  1  2  3        
KNS » Handarbeiten » Nähen & alles was dazu gehört » Reicht das Quilten? Babydeckenfrage   
nach oben
KNS 2006-2019 * Impressum , Datenschutzerklaerung *